ACHTUNG: Terminkorrektur! German Folding Bike Open am 21. Juni 2020
                       ACHTUNG: Terminkorrektur!          German Folding Bike Open am 21. Juni 2020

Die Renaissance des Klapprades produziert mittlerweile seit über 20 Jahren in deutschen Großstädten eine große und stetig anwachsende Fangemeinde. Hinzu kommt die moderne Faltradfraktion, die zumeist ihre Leidenschaft für Edelfalter entdeckt hat und diese oftmals im Sinne eines Nachhaltigkeitsbewustseins in Ihren Mobilitätsalltag integriert.

 

Für diese fantastische Mixtour aus Fahrradliebhabern brauchte es aus unserer Sicht eine weltweit einzigartige Veranstaltung. 

Und nach dem wir 2014 sehr erfolgreich die Deutschen Meisterschaften (Brompton National Championship) für den 'Edelfalter' Brompton eingeführt hatten, und dieses Spektakel 2015 nochmals erfogreich in Bremen wiederholten, öffneten wir 2016 die Pforten für alle Scharnierpiloten dieser Erde - und die German Folding Bike Open waren geboren! 

 

Seit dem heißt es immer wieder einmal im Jahr und zwar Mitte Juni: 

 

'Klapp- und Faltradfahrer aller Länder, vereinigt Euch und kommt zum ultimativen Klapp- und Faltradrennspektakel nach Bremen!' 

 

Zu Ehren des britischen Klappraderfinders, William Grout, anno 1878, sowie dem britischen Schöpfer des stilprägenden ‚Moulton Stoaway’ Ende der 60’ger Jahre, Alex Moulton, prägt von jeher britisches Ambiente den Rahmen des Spektakels in Bremens Innenstadt auf dem Wall-Boulevard. So begibt man sich 'skurril mit Stil' und very gut gelaunt ins Getümmel und hat viel Spaß unter seinesgleichen.

Ausgewählte Rückblicke auf die Veranstaltungen in Bremen 2014 (Film) | 2015 (Film) | 2016-2019

Druckversion Druckversion | Sitemap
© German Folding BIke Open